top of page

Ablauf der Therapie

Die Familienpraxis Lindauer bietet Therapie und Beratung für Einzelpersonen und Paare nach dem Heilpraktikergesetz an. Dies bedeutet, dass die Sitzungen als private Leistung selbst getragen werden. 

Die Krankenkasse übernimmt die Leistung nicht, jedoch gibt es Private Krankenversicherungen wie auch die Beihilfe, die die Leistungen übernehmen. Sprechen Sie hier mit Ihrer Versicherung. 

Kostenfreies Erstgespräch

Nehmen Sie gerne auf einen der vielen Wege mit mir Kontakt auf. Ob Telefonisch, Per Email, über Soziale Medien oder dem Kontaktformular. Gemeinsam werden wir ein Termin für ein Erstgespräch finden in dem wir herausfinden, ob ich generell die richtige Ansprechperson bin und sie bekommen ein erstes Gefühl für mich und meine Arbeit. Passt soweit alles, gehen wir dann in die Terminfindung für die ersten Sitzungen. 

Einzeltherapie 

Bei der Therapie wie auch der Beratung gibt es keine Wunderpille und alles ist gut. Es ist wichtig, dass Sie als Klient:in bereit sind, Ihr Leben in die Hand zu nehmen um etwas ändern zu können. 

Die ersten 1-3 Sitzungen nennt man Probatorische Sitzungen. Hier werden wir uns kennenlernen und herausfinden ob die Chemie stimmt. Denn das ist das A und O in der therapeutischen Arbeit.

 Außerdem wird die Anamnese, der Psychopathologische Befund, die Erstdiagnose gestellt, wie auch die Zielfindung festgelegt die das Fundament für die Therapie bildet.

Danach geht es in die therapeutische Arbeit. Hier kommt es je nach Ziel der Zusammenarbeit an, welchen therapeutischen Ansatz wir wählen.

Dies schneidere ich dann individuell an Sie und ihre Belange an.

Grob kann man von 10-15 Sitzungen ausgehen, welche sich aber natürlich auf ein längeren Zeitraum ziehen. Natürlich ist dies im Kontext der eigenen Übernahme der Kosten auch eine Thema des Geldes. 

Auch hier können wir individuell einen Weg finden wie Sie zu mehr Ruhe in Ihrem Alltag kommen, ganz im Sinne "Besser ein bisschen machen als nichts zu tun." 

Einzelsitzung : | 50-60 Minuten | in Präsenz | 95,- |

Bei Interesse an einer Online Beratung, spreche mich gerne an.

Paartherapie 

Einige Paare finden den Weg in meine Praxis erst, wenn die Situation bereits sehr verzwickt ist. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Paare sehr gestärkt aus den Sitzungen gehen, wenn die Trennung noch nicht direkt vor der Türe steht. Nehmen Sie sich als Paar wieder zur Priorität und investieren Sie in Ihre Beziehung.

Die ersten 1-3 Sitzungen dienen dem Kennenlernen und der Zielfindung. Hier werden wir uns kennenlernen und herausfinden ob die Chemie stimmt. Denn das ist das A und O in der therapeutischen Arbeit.

Auch Sie als Paar haben hier die Möglichkeit sich auf ein GEMEINSAMES Ziel zu einigen.

Danach geht es in die therapeutische Arbeit. Hier kommt es je nach Ziel der Zusammenarbeit an, welchen therapeutischen Ansatz wir wählen.

Dies schneidere ich dann individuell an Sie und ihre Belange an.

Inhalte der gemeinsamen Arbeit sind unter anderem die Biographische Arbeit, das Verzeihen von alten Wunden, Kommunikationstraining, Auflösung von Konfliktschleifen, und der neuen Verbindung durch Rituale.

Doppelsitzung : | 80-90 Minuten | in Präsenz | 125,- |

Solidaritätsplatz
Am Geld soll es nicht scheitern. Sprechen Sie mich an, sollte ihre finanzielle Lage eine Therapie nicht ermöglichen, Sie aber unter einem großen Leidensdruck stehen. Gemeinsam finden wir einen Weg.
Paartherapie
Einzeltherapie
Kostenfreies Erstgespräch
Therapiemethoden

Therapiemethoden

Die Familienpraxis Lindauer verfolgt einen ganzheitlich integrativen Ansatz in der Therapie und Beratung. Wir legen Wert auf eine vertrauensvolle und respektvolle Zusammenarbeit mit unseren Klienten. Unser Ziel ist es, individuelle Lösungen zu entwickeln, die den Bedürfnissen und Anliegen jedes Einzelnen gerecht werden.

Kognitive Verhaltenstherapie

 In der kognitiven Verhaltenstherapie werden verschiedene Techniken angewendet, um dir zu helfen, deine Angst zu bewältigen. Dazu gehören beispielsweise das Erkennen und Umstrukturieren von negativen Gedanken (kognitive Umstrukturierung), das Erlernen von Entspannungstechniken, das schrittweise Konfrontieren mit angstauslösenden Situationen (Expositionstherapie) und das Erarbeiten von Bewältigungsstrategien. Ich arbeite eng mit Ihnen zusammen, um individuelle Ziele zu setzen und Ihnen  dabei zu helfen, Ihre Angst langfristig zu reduzieren. Es ist ein prozessorientierter Ansatz, der darauf abzielt, langfristige Veränderungen in deinem Denken und Verhalten zu bewirken.

Gesprächstherapie nach Rogers

Die klientenzentrierte Gesprächstherapie nach Carl Rogers ist eine humanistische Therapieform, die sich darauf konzentriert, eine unterstützende und nicht-direktive Umgebung für den Klienten zu schaffen. In dieser Therapie steht der Klient im Mittelpunkt, und der Therapeut fungiert als einfühlsamer Begleiter, der dem Klienten dabei hilft, sich selbst besser zu verstehen und persönliches Wachstum zu fördern. Rogers betonte die Bedeutung von Empathie, Echtheit und bedingungsloser Wertschätzung seitens des Therapeuten, um eine positive therapeutische Beziehung aufzubauen. In der klientenzentrierten Gesprächstherapie wird davon ausgegangen, dass der Klient die Fähigkeit zur Selbstheilung und Selbstverwirklichung besitzt, und der Therapeut unterstützt diesen Prozess, indem er eine akzeptierende und unterstützende Umgebung schafft.

Systemische Therapie

Die systemische Therapie ist eine Therapieform, die sich auf die Beziehungen und Interaktionen innerhalb eines sozialen Systems konzentriert, wie z.B. der Familie, der Partnerschaft oder des Arbeitsplatzes. In der systemischen Therapie wird davon ausgegangen, dass Probleme eines Einzelnen oft in einem größeren Kontext entstehen und durch die Dynamiken und Beziehungen innerhalb des Systems beeinflusst werden. Der Therapeut arbeitet daher nicht nur mit dem individuellen Klienten, sondern betrachtet auch die Interaktionen und Muster innerhalb des sozialen Umfelds des Klienten. Durch das Verständnis dieser Zusammenhänge können positive Veränderungen angestoßen werden, die nicht nur den Einzelnen, sondern auch das gesamte System betreffen. Die systemische Therapie zielt darauf ab, die Kommunikation, das Verhalten und die Beziehungen innerhalb des Systems zu verbessern, um langfristige Lösungen für bestehende Probleme zu finden.

Kommunikationstraining

In einem Kommunikationstraining werden verschiedene Techniken und Strategien vermittelt, um die Kommunikationsfähigkeiten zu verbessern. Dazu gehören unter anderem das aktive Zuhören, die nonverbale Kommunikation, die Konfliktlösung, die Gesprächsführung und die Empathie. Durch praktische Übungen, Rollenspiele und Feedback können die Teilnehmer lernen, effektiver zu kommunizieren, Missverständnisse zu vermeiden und ihre Beziehungen zu anderen zu stärken. Kommunikationstrainings können sowohl im beruflichen als auch im privaten Kontext hilfreich sein und dazu beitragen, Konflikte zu lösen, die Zusammenarbeit zu verbessern und das Selbstbewusstsein im Umgang mit anderen zu stärken.

Pflanze
Kognitive Verhaltenstherapie
Gesprächstherapie
Systemische Therapie
Kommunikationstraining
356802120_6314749898628947_2039747108308016488_n_edited.jpg

Meine Art zu arbeiten

" Jeder Mensch gibt in einer Situation das, was er in diesem Moment in der Lage ist zu geben." 

Diesen Ansatz und diesen milden Blick auf meine Mitmenschen verfolge ich auch in der Zusammenarbeit mit Ihnen. 

Gemeinsam schauen wir, wo Blockaden, negative Glaubenssätze und Wertvorstellungen in Ihnen schlummern und überprüfen diese, in wieweit Sie Ihnen hilfreich in der Erreichung Ihrer Ziele sind. 

Gleichzeitig wandere ich mit Ihnen auf dem schmalen Grad zwischen Überforderung und Herausforderung. Denn nur wenn wir über den Tellerrand blicken und kreative neue Wege gehen, ist es uns möglich, das aktuelle System in dem Sie fahren ( das zu belastenden Lebensumstände führt) zu verlassen.

Ich blicke von Klient:in zu Klient:in neu und individuell auf Ihre Bedürfnisse und was Sie aktuell brauchen. Denn wo wir Leben ist das Hier und Jetzt und das ist das worauf es ankommt.

Mein Art zu Arbeiten

Die Familienpraxis

Schlicht & Einladend

Nicht nur die Therapeutin sollte zu Ihnen passen.  Uns ist es wichtig, dass Sie sich auch in den Räumlichkeiten während der Beratung oder Therapie wohl fühlen. Deshalb ist es uns eine Herzensangelegenheit die

Familienpraxis so gemütlich und einladend wie möglich zu gestalten. 

Die Tradition endet, der Name bleibt

Nach über 70 Jahren, endet das Traditionsschuhhaus Lindauer und mit großer Dankbarkeit und Ehrfurcht durfte ich nun neuen Wind

in die Räume des ehemaligen Schuhauses bringen.

Der Bedarf ist da aber wie soll ich...?

Der Name ist Programm:

Sie würden gerne in die Familienpraxis kommen um eine Beratung oder Therapie in Anspruch zu nehmen, wissen aber nicht, was Sie mit ihrem Baby oder Kleinkind machen sollen?

Die Familienrpaxis verfügt über eine Spielecke und genügend Platz für Kleinkinder und Babys.

Bringen Sie gerne ihr Baby oder Kleinkind mit und ich bin mir sicher, wir werden eine Lösung finden.

IMG_0467_edited.jpg
bottom of page